Veröffentlicht am: Di, 28 Okt, 2014
mark medlock am ende

Mark Medlock ist am Ende

Damals war er der erfolgreichste „DSDS“-Gewinner aller Zeiten. Mit drei Millionen verkauften CDs, vollen Konzerthallen, Liebling der Fans und von Pop-Titan Dieter Bohlen hatte Mark Medlock alles was er nur wollte. Er hatte Millionen und hat letztenendes nun doch nichts mehr von seinem Erfolg.

.

Mark Medlock ist am Ende!

Nach mehreren Eskapaden ist er heute ein Pleitegeier, selbst sein Haus steht jetzt zur Versteigerung.

Dabei hatte damals alles so gut angefangen, er war der Liebling des Publikums, doch der Erfolg tat ihm wohl nicht gut. Immer wieder kam es zu Skandalen bei Medlock. So kam es auch dazu, dass er viele Strafen zahlen musste, wegen Beleidigungen und vielen weiteren Eskapaden.

Das beste Beispiel war die Art der Beschimpfungen auf einer Firmenfeier vor 4000 Besuchern im September 2012 in Gotha. Dabei handelte es sich laut einem Gerichtsurteil um eine schwerwiegende Verletzung des Persönlichkeitsrechts. Dies rechtfertige eine Entschädigung von 3000 Euro, welche er dem Moderator Marc Neblung zahlen musste.

Armer Mark, der Erfolg stieg ihm wohl zu sehr in den Kopf, er bekam einen Höhenflug und landete sehr sehr tief!

.

Seine Skandale:

  • 2004
    • Beleidigung, Körperverletzung,Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung – Verurteilt zu 30 Tagessätzen á 15 Euro (Amtsgericht Offenbach).

 

  •  2007
    • Beleidigung einer Mitarbeiterin am Flughafen – Geldstrafe in vierstelliger Höhe.
    • Er schlägt einen Mann in einer Sauna zusammen, beleidigt ihn als „Schwuchtel“ – Verurteilt wegen Körperverletzung und Beleidigung – 56 000 Euro Strafe.

 

  • 2008
    • Sexuelle Nötigung auf einer Party, er bedrängt und befummelt einen anderen Mann – Strafanzeige wegen des Vorwurfs der sexuellen Nötigung.

 

  • 2010
    • Seine Wohnung brennt aus, der Vermieter verklagt ihn – Urteil: 20 000 Euro Schadensersatz

 

  • 2011
    • Randale im Lufthansa-Flieger von USA nach Deutschland – Bei Ankunft wurde er in Gewahrsam genommen.

 

  • 2012
    • Aufgebracht und wütend rennt er nachts mit einer Axt durch Sylt – Ausnüchterung bei der Polizei.
    • Medlock pöbelt Gäste in einem Biergarten an – Polizeigewahrsam.

 

  • 2014
    • Urteil wegen Beleidigung, er muss an einen MDR-Moderator 3 000 Euro Schmerzensgeld zahlen.

 

Quelle: Bild / Mark-Medlock.de

 

Autor des Beitrags

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: Du kannst auch diese html tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>